Vorbeugender
Brandschutz

Gefahren im Voraus erkennen

Vorbeugender Brandschutz ist der Überbegriff für alle Maßnahmen, die im Voraus die Entstehung, Ausbreitung und Auswirkung von Bränden verhindern beziehungsweise einschränken. Meist wird Brandschutz in Gebäuden betrieben.

Im bauordnungsrechtlichen Sinne dient der vorbeugende Brandschutz vorrangig dem Schutz von Leib und Leben, der Umwelt und der öffentlichen Sicherheit sowie als Voraussetzung für eine wirksame Brandbekämpfung. Die diesbezüglich einzuhaltenden öffentlich-rechtlichen Vorschriften der Landesbauordnungen sind in Deutschland als Mindestanforderungen zu verstehen.

 

Richtlinien für die Aufschaltung von Brandmeldeanlagen
auf die Integrierte Leitstelle (ILS) des Rems-Murr-Kreises

 


Ergänzende Hinweise zum Erstellen von Feuerwehrplänen
nach DIN 14095 im Rems-Murr-Kreis

 


Richtlinien zum Errichten und Betreiben von
Feuerwehr-Gebäudefunkanlagen im Rems-Murr-Kreis

Kontakt:

Sie haben Fragen zu diesem Thema  oder benötigen weitere Unterlagen?

Zuständiger Ansprechpartner ist:
Volker Damm

Contact Us

Sie haben Fragen, Anregungen oder benötigen weitere Informationen? Gerne können Sie uns hier eine Nachricht senden.

Not readable? Change text. captcha txt